Gebratene Forelle (2 Personen)

 

- 2 Forellen

- Salz

- Pfeffer

- Öl

- Zitronensaft

- 2 Stiele Salbei

- Petersilie

 

 

Forellen ausnehmen, entgräten und waschen.

 

Forellen mit Zitronensaft beträufeln, ca 10 Minuten durchziehen lassen, innen und außen salzen und pfeffern und zum Schluß jeweils 1 Salbeizweig in die Forellen legen.

 

Forellen beidseitig ca 5 Minuten in einer Pfanne braten.

 

Auf einem Teller anrichten, mit kleingehackter Petersilie garnieren und servieren.